Zeichne mich weich – Skin Match Protect Foundation, Primer und Concealer von Astor

IMG_7096

Seit einigen Wochen darf ich die Skin Match Protect Reihe von Astor testen, die aus einem Primer, einer Foundation und einem Concealer besteht… was ich davon halte und wie die Produkte im Langzeittest abgeschnitten haben, erfahrt ihr heute hier.

IMG_7127

Was gibt es wichtigeres beim Make Up als die Haltbarkeit? Genau, die perfekte Farbe und die Pflege! Die neue Skin Match Protect Reihe von Astor hat sich genau auf die bekannte Problematik spezialisiert: eine Farbe, die mit dem Originalton der Haut verschmilzt und sich perfekt anpasst. Als ich die Farbe 200 „nude“ zum Testen zugeschickt bekam, war ich zunächst skeptisch, ob diese Farbe für mich Hellhäutchen nicht doch deutlich zu dunkel sein würde. Aber ich wurde eines Besseren belehrt – der Foundationton verschmilzt wirklich schön gleichmäßig mit der Haut und lässt sie sehr frisch und strahlend aussehen.

IMG_7112

IMG_7117

Der Primer, der immer unter dem gesamten Make Up im Gesicht aufgetragen wird, hinterlässt einen seidigen, zarten Schimmer, der leicht weichzeichnend wirkt. Man sieht nicht glitzrig aus, sondern die Haut strahlt und erscheint ebenmäßiger. Den Primer verteile ich immer mit den Fingern, weil ich ihn so besser verteilen kann. Der Primer bereitet die Haut auf die Foundation vor und lässt das Make Up länger halten und ebenmäßiger wirken, außerdem hat er einen LSF von 25 und pflegt die Haut mit Vitaminen. Bei mir hat das Make Up 12 Stunden, bis ich es wieder heruntergenommen habe, problemlos gehalten. Die Haut wirkte durch die leichte Formel überhaupt nicht zugekleistert und strahlte.

IMG_7118

Im Anschluss darauf trage ich immer das Make Up mit einem Foundationpinsel auf. Ich verteile es in kreisenden Bewegungen über dem gesamten Gesicht und blende es am Hals nach unten hin aus, sodass keine harten Übergänge sichtbar sind. Die Konsistenz der Foundation ist recht flüssig, es lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Die Foundation hat eine eher leichte Deckkraft und erscheint sehr eben und strahlend. Sie soll 24 Stunden Feuchtigkeit spenden, antioxidantisch wirken und hat einen Lichtschutzfaktor von 18, was auch im Winter ein Muss ist, um die Haut zu schützen und vor schädlichen UV-Strahlen zu bewahren. Ob sie tatsächlich 24 Stunden Feuchtigkeit spendet, kann ich nicht wirklich sagen, da ich das Make Up nach spätestens 12 Stunden heruntergenommen habe. Während der ganzen Zeit fühlt sich die Haut aber geschmeidig und angenehm an und man hat keinesfalls das Gefühl, Make Up zu tragen. Durch die leichte, feuchtigkeitsspendende Textur fühlt sich die Foundation fast schon wie eine BB Creme an.

IMG_6854

So begeistert ich vom Primer und von der Foundation bin, desto mehr enttäuscht mich der Concealer. Für mich ist die Textur leider zu leicht. Leider hat die Formulierung zur Abdeckung meiner Augenschatten mit dem integrierten Schwammapplikator nicht ausgereicht, weshalb ich wieder zu meinem eigenen Concealer gegriffen habe. Falls ihr kaum Augenschatten und nur eine sehr leichte Deckkraft beim Concealer benötigt, ist dieser Concealer sicher eine gute Alternative, da er mich zumindest bei der Haltbarkeit überzeugen konnte. Ebenso soll er die Haut mit Vitaminen versorgen und feuchtigkeitsspendend wirken. Für meine Bedürfnisse war er aber leider in der Formulierung zu leicht und hat mir zu wenig Deckkraft geboten.

IMG_6860

Ich verwende die Produkte nun seit 3 Wochen jeden Tag und bin sehr zufrieden mit dem Primer und der Foundation. Für mich reicht die Deckkraft der Foundation aus und lässt meine Haut gesund und strahlend aussehen. Aktuell hat die Skin Match Protect Reihe sogar meine Lieblingsfoundation von Catrice abgelöst, weil sie so schön leicht und angenehm zu tragen ist.

Den Primer erhält man in einer Universalfarbe, die Foundation ist in sieben Farbtönen erhältlich, die sich allesamt dem Hautton anpassen, wohingegen der Concealer in drei Farbnuancen erhältlich ist.

Preis Foundation: um 9 Euro

Preis Primer: um 6-7 Euro

Preis Concealer: um 6 Euro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s