Meine aktuelle Abendroutine

Mittlerweile haben es einige Schätzchen in meine regelmäßige Abendroutine geschafft. Ich benutze sie schon wochen- wenn nicht monatelang und stelle euch heute nun meine absoluten Favoriten vor…

Zum Abschminken verwende ich seit Jahren immer das gleiche Mizellenwasser: das Sensibio H20 von Bioderma. Es ist extra für sensible Haut, reizt sie nicht, trocknet nicht aus und tut einfach nur seinen Job: das Makeup restlos runter zu nehmen. Ich gehe immer zweimal mit jeweils einem frischen Wattepad über die Haut, um alle Rückstände zu entfernen. Die Haut spannt nach der Anwendung nicht, fühlt sich frisch und rosig an und ist sehr gut gereinigt.

Leider reicht mir das Mizellenwasser von Bioderma aber nicht für das Abschminken der wasserfesten Mascara aus, sodass ich hierbei auf den Augen-Makeup Entferner von Maybelline zurückgreife. Er ist ölhaltig und nimmt auch wasserfestes Augen-Makeup restlos runter (meiner Meinung nach tut er das auch 1000 mal besser als der so oft gelobte Augen-Makeup Entferner von Rossmann). Aber Achtung: hier gibt es auch die „normale“ Variante – ich spreche von der, die wasserfestes Makeup entfernt.

Im Anschluss an die Reinigung benutze ich aktuell das Midnight Recovery Concentrate von Kiehl’s. Die darin enthaltenen Wirkstoffe versorgen die Haut über Nacht mit Feuchtigkeit und beruhigen gereitzte Stellen. Zudem ist auch Lavendel enthalten, was unglaublich gut riecht und kurz vorm Schlafen gehen ebenfalls beruhigend wirkt.

Nach dem Öl benutze ich dann noch die Vitamin E Night Cream von The Body Shop. Ich mag sie sehr gerne, da sie weder zu reichhaltig noch zu leicht ist und ich am Morgen immer mit einer frischen, mit Feuchtigkeit versorgten Haut aufwache. Ich habe den Eindruck, dass mir die Inhaltsstoffe gut tun, da sich meine Haut weich und gepflegt anfühlt. Auch zieht sie schnell ein, denn was gibt es Störenderes als eine dicke Cremeschicht, die nicht weichen will. Mittlerweile habe ich mir auch den Vitamin E Eyes Cube aus derselben Reihe besorgt, um Trockenheitsfältchen an den Augen vorzubeugen und die dünne Haut an den Augen extra zu pflegen. Auf diese Augenpflege bin ich über Lena und Leonie von considercologne gekommen, da sie schon seit Jahren darauf schwören. Und tatsächlich, sie tut, was sie tun soll, sie pflegt, versorgt mit Feuchtigkeit und zudem kühlt sie die Augenpartie noch sehr angenehm.

Für die Lippen benutze ich seit Jahren eine Pflege von Nuxe. Dieser Balsam ist so reichhaltig und versorgt die Lippen einfach wie kein anderer mit Feuchtigkeit – bisher das Beste, was ich jemals im Bereich Lippenpflege ausprobiert habe, und das seit Jahren. Er ist sehr fest, was vielleicht erst etwas irritiert, umso reichhaltiger ist er aber auch.

Wie schaut eure Abendroutine aus und welche Favoriten habt ihr?

Euch einen schönen Sonntag Abend!

 

Advertisements

Aufgebraucht Nr.3

Es ist wieder soweit… mein Müll stapelt sich und ich berichte davon, ob es sich lohnt, dafür Geld auszugeben.

20150201_132105

Der Augen-Make-up Entferner von Maybelline Jade in Spezial Waterproof ist mein heiliger Gral. Ich bekomme meine liebste Mascara – die Glamour Doll von Catrice in Waterproof – leider mit keinem anderen Entferner runter. Er ist ölhaltig (ein 2-Phasen Produkt, das sich durch Schütteln verbindet) und wirklich perfekt für wasserfestes Augen Make-up. Er brennt überhaupt nicht in den Augen, ist sehr sanft und super für die sensible Augenpartie geeignet. Ein Produkt, das ich seit ewigen Zeiten immer wieder nachkaufe!

20150201_132125

Die In-Dusch Body Lotion von Nivea benutze ich sehr gern. Allerdings muss ich sagen, dass ich die blaue Version besser finde. Ich fand, dass die weiße Variante für meine Haut leider nicht reichhaltig genug war. Ich brauche dann doch eher die für trockene Haut.

20150201_132043

Das Clean Sensation Deo von Garnier Mineral benutze ich seit Jahren. Aktuell tendiere ich aber immer mehr zu Roll-ons, weil ich die Wirkung besser finde. Es findet sich aber dennoch – allein wegen dem Duft – immer eine Deoflasche von Garnier Mineral in meinem Schrank.

20150201_132006

Das Haarspray von Wella Pro Series würde ich nicht nachkaufen. Ich finde es weder besonders gut, noch besonders schlecht. Aber für diese Leistung kann ich auch ein günstiges Produkt kaufen, da muss es kein Markenprodukt sein. Der Geruch war ehrlich gesagt auch nicht sonderlich angenehm, daher eher ein Flop.

20150201_132032

Wie man unschwer an der verbrauchten Menge erkennen kann, bin ich ein großer Fan der Duchesse Maxi Pad Abschminkpads von Müller. Sie sind seitlich verstärkt und fransen nicht aus, fusseln nicht und reißen beim Abschminken nicht ein. Ein Topprodukt zum kleinen Preis!

20150201_132050

Das Mizellenwasser zum Abschminken von Bioderma für sensible Haut ist wirklich das Beste! Aktuell teste ich gerade die günstigere Variante von Garnier, mal sehen, ob es mithalten kann, bisher bin ich da noch skeptisch. Es ist leider nicht wirklich günstig, hier in Deutschland kostet es um die 20 Euro,  daher kaufe ich es immer in Frankreich auf Vorrat, da es da häufig bis zu 50% günstiger ist.

20150201_132139

Ich habe dieses Original Source Lime Duschgel in Rekordzeit aufgebraucht. Es riecht wirklich göttlich, braucht sich aber wirklich megaschnell auf. Eine besonders pflegende Wirkung konnte ich ehrlich gesagt nicht feststellen, aber der Duft war wirklich unschlagbar. Ich denke, dass ich ihm nochmal eine Chance gebe.

Euch einen schönen Sonntag Abend,

Eure Coco