The world in my hands …

Kennt ihr das – manchmal packt es einen und man hat unglaubliche Lust etwas selbst herzustellen, etwas, das niemand sonst hat, etwas, das man ganz individuell entworfen und selbst gemacht hat.

So geht es mir in letzter Zeit immer wieder – ich bekomme dann unglaubliche Lust aufs Nähen. Aus so einer Laune heraus entstand vor kurzem diese Tasche. Ich sah den Stoff dazu bei Karstadt und es war um mich geschehen – gleich wusste ich, dass ich damit etwas nähen wollte – musste!

Diese Tasche ist es dann geworden, ich liebe sie sehr und schleppe sie seitdem ich sie genäht habe überall hin mit. Dieser Beutel erinnert mich daran, wohin ich gerne noch reisen möchte und hilft mir beim Träumen von baldigen Urlauben in fernen Ländern … Außerdem sind die Teile, die ich selbst genäht habe irgendwie immer etwas Besonderes, das man umso mehr ins Herz schließt, findet ihr nicht?

Habt ihr auch aktuelle Lieblingsteile, zu denen ihr einen ganz speziellen Bezug habt?

IMG_5516

IMG_5478

IMG_5482

IMG_5473

IMG_5512

 

IMG_5519

IMG_5520

IMG_5524

IMG_5498

IMG_5531

Bluse – H&M

Hose – H&M

Sandalen – Primark

Tasche – selbst genäht

Ohrringe – Sixx

Uhr – Michael Kors

Nagellack – Essie: Bikini so teeny

Advertisements

Ein Gedanke zu “The world in my hands …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s