Pinsel reinigen

Ihr kennt das leidige Thema sicherlich… am Ende der Woche sehen die Kosmetikpinsel immer sehr verbraucht und dreckig aus, sodass ich mich immer dabei ertappe, nach den Zweitpinseln zu greifen. Nun gut… es ist am Wochenende wieder Zeit für die Pinselreinigung.

20141123_151327

Nach langem Ausprobieren habe ich die für mich beste Pinselseife gefunden : Die Pinselseife von Barbara Hoffmann. Man bekommt sie z.B. bei Douglas und sie kostet ca. 10 €. Ein Preis, den ich absolut gerechtfertigt finde, für das, was sie leistet. Der Pinselreiniger von MAC kostet beispielsweise 18€, was ich definitiv zu teuer finde, vor allem, weil diese Seife von Barbara Hoffmann wesentlich länger hält und deutlich besser duftet (leichter Zitronenduft). Den neuen Pinselreiniger von Ebelin aus dem dm habe ich letztens gekauft (3,95 €), aber noch nicht verwendet – mal sehen, ob der auch so gut ist… habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht?

20141123_151340 20141123_151405 20141123_151519

Um die Pinsel von ihrem Dreckmäntelchen zu befreien, spüle ich sie zunächst vorsichtig mit lauwarmen Wasser ab und gehe dann mit kreisenden Bewegungen durch die Seife. Hierbei achte ich darauf, nicht zuviel Druck auszuüben, um die Haare nicht abzubrechen. Dann spüle ich sie unter fließendem Wasser ab und wiederhole den Vorgang nochmals. Zum Schluss werden sie in Form gebracht und zum Trocknen auf ein sauberes Handtuch gelegt – fertig 🙂

20141123_151741 20141123_152115

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, meine Lieben 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pinsel reinigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s